Techniker für PC Reparatur in Ihrer Nähe
Jetzt PLZ/Ort eingeben!


Informationen zu Reparatur

Ihr Gerät ist kaputt und Sie haben sich für eine Reparatur entschieden? Jetzt nur noch Ihre PLZ/Ort angeben und schnell den passenden Spezialisten in Ihrer Nähe finden!

Wir von serviceguide24 sind Fans von Reparaturen und das aus gutem Grund! Auch wenn der technische Defekt nicht mehr in den Zeitraum der Garantie fällt, kostet ein Neukauf fast immer mehr Geld als eine fachgerechte Reparatur. Sie schonen aber durch die Reparatur nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Insbesondere bei langlebigen Produkten wie Notebooks, Waschmaschinen oder Kaffeemaschinen ist die Reparatur auch aus ökologischen Gesichtspunkten klar vorzuziehen. Lassen Sie Ihr Gerät von einem unserer Spezialisten reparieren, stellen sie außerdem Folgendes sicher: Durch die jahrelange Erfahrung und Expertise der Spezialisten sowie die Verwendung von hochwertigen und meist originalen Ersatzteilen haben Sie noch lange Freude mit Ihren elektrischen Geräten und Anlagen.

Information zu PC

Kaum ein Tag vergeht, an dem wir unseren PC oder Mac nicht nutzen. Egal, ob im Job oder zu Hause: Schnelles und effizientes Arbeiten, hohe Leistungsfähigkeit und alltägliche Anforderungen machen den Computer unersetzlich.

 

Computer statt Laptop?

Computer sind nicht wie Notebooks oder Tablets klein, kompakt und mobil, dafür bieten sie aber zahlreiche Vorteile. Sie sind meistens deutlich günstiger als Laptops mit der gleichen Leistung, lassen sich außerdem einfach mit gewünschtem Zubehör erweitern. Des Weiteren verfügen sie in der Regel von Grund auf über eine bessere Ausstattung und mehrere Anschlüsse. Gerade für Nutzer, die ihren PC für das Büro nutzen und stets an einem festen Platz damit arbeiten, bietet sich der klassische Desktop Computer an. Weil ihr Monitor normalerweise groß ist, sich außerdem weitere Monitore sowie benutzerdefinierte Tastaturen und eine passende Maus kombinieren lassen, bestechen Computer durch hohen Arbeitskomfort und Benutzerfreundlichkeit. Verglichen mit Notebooks haben Computer und Macs außerdem längere Akkulaufzeiten, da sie dauerhaft ans Stromnetz angeschlossen sind. Die verbauten Mehrkernprozessoren stehen für Leistungsstärke und befähigen Computer, mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen.

 

Der richtige PC für jeden Typ

PC Computer sind vielseitig. Ganz entscheidend bei der Wahl eines Geräts sind die individuellen Vorstellungen und Anforderungen. Für den alltäglichen Gebrauch im Büro oder für die Arbeit sind meist Standardprogramme ausreichend und daher keine teuren oder multifunktionalen Prozessoren notwendig. Wählt man den Computer bei diesem Bedarf anhand des Arbeitsspeichers aus, so sollten 8 GB hier einen reibungslosen Arbeitsprozess sicherstellen. Wer seinen Computer hingegen für mehr als nur Internet und Office-Programme nutzt, der ist bei den Multimedia-PCs richtig. Bei diesen Computern werden die Arbeitsspeicher meist durch leistungsstarke Festplattenspeicher unterstützt. So können auch hochwertige Filme problemlos geschaut, rechenintensive Spiele gespielt oder hochwertige Bildbearbeitungen durchgeführt werden. Die wohl leistungsstärksten Computer im Alltag sind die sogenannten Gaming-PCs. Sie überzeugen durch hochwertige Grafikkarten und funktionsstarke Arbeitsspeicher von bis zu 64 GB.

Je nach Bedarf und PC-Typ sollte auch das passende Zubehör gewählt werden. So bieten sich in manchen Fällen zwei oder mehr Monitore für die Arbeit oder ein großer Curved-Monitor für erstklassige Filmerlebnisse an. Für Gamer gibt es außerdem praktisches Zubehör, angefangen von Gamer-Stühlen bis hin zu Headsets und praktischen Gamer Joysticks. Wer Wert auf einen geordneten Arbeitsplatz ohne Kabelsalat legt, der findet in kabellosen Keyboards und der PC-Maus ebenfalls eine schicke Lösung.

 

Alternativen: All-in-One-PCs oder Barebone PCs

Sogenannten All-in-One-PCs haben den Vorteil, dass sie Monitor und Rechner vereinen. Dadurch sind sie enorm platzsparend und sorgen so für Ordnung am Arbeitsplatz. Als Workstation verzichten sie oft auf störendes Zubehör außerhalb des eigentlichen Geräts. Die Bedienung fällt in den meisten Fällen sehr leicht, da man auf dem weiterhin großflächigen Bildschirm intuitiv mit Touchscreen arbeiten kann.

Wer auf der Suche nach Individualität und dem perfekten PC für seinen Bedarf ist, der ist beim Barebone PC genau richtig. Voraussetzung ist jedoch technisches Knowhow. Beim Barebone Computer werden nur das Gehäuse, das Motherboard und ein Netzteil geliefert. Den Rest kann man dann nach Belieben erweitern und frei wählen. Das gewährt einem große Flexibilität in Bezug auf Prozessor und Arbeitsspeicher. Gerade für Vielnutzer oder Gamer bietet sich also diese Art des modernen Computers an.

Banner

Reparaturtipps PC-Computer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps, um Probleme selbst zu beheben.

PC startet nicht

REPARATURTIPP
  • Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel am PC und an der Steckdose korrekt und fest sitzt
  • Prüfen Sie, ob die Stromzufuhr unterbrochen ist und die Steckdose Strom leitet
  • Stecken Sie dazu ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose. Falls es nicht funktioniert, probieren Sie eine andere Steckdose
...weiterlesen

Auf serviceguide24 finden Sie zahlreiche weitere Reparaturtipps für Ihre Elektrogeräte.
nach oben